089 / 124 137 53 0911 / 213 49 660

Wärmebrückenberechnung

Wärmebrückenberechnung für Privat und Gewerbe

Unter Wärmebrücken versteht man all die Stellen, an denen mehr Wärme nach außen verloren geht, als über den Rest eines Bauteils. Zum besseren Verständnis: hierbei kann es sich unter anderem um undichte Fugen an Fenstern oder auch die Übergänge zwischen Mauerwerk und Decke handeln. Das hat zusätzliche Wärmeverluste und eine reduzierte Oberflächentemperatur des jeweiligen Bauteils zur Folge. 

Ist an einem Bauteil eine Wärmebrücke und somit eine geringe Oberflächentemperatur festzustellen, so muss geprüft werden, ob die Temperaturschwelle für Schimmelpilzwachstum unterschritten wird. Diese Prüfung erfolgt gemäß den Bestimmungen der DIN 4108 Wärmeschutz und Energieeinsparung in Gebäuden.

Um das in Ihrem Gebäude zu vermeiden führen wir selbstverständlich auch gerne für Sie eine Wärmebrückenberechnung durch. Mit unserer jahrelangen Erfahrung, den benötigten professionellen Tools und der dazugehörigen Software können wir stolz behaupten Ihnen ein Höchstmaß an Genauigkeit liefern zu können.

Arten von Wärmebrücken

  • geometrische Wärmebrücken sind nur bedingt vermeidbar und ergeben sich aus der Bauwerksgeometrie (z.B. Gebäudeecken)
  • konstruktiv bedingte Wärmebrücken (z.B. Heizkörpernischen)
  • Stoffliche (materialbedingte) Wärmebrücken liegen dann vor, wenn in Wärmestromrichtung unterschiedliche Baustoffe im Querschnitt liegen. (z.B. eingelassene Stahlträger; Betonsturz in Klinkerwand)
  • Wärmebrücken durch unsachgemäße Ausführung (z.B. Lücken in der Dämmung)

Vorteile durch eine Wärmebrückenberechnung

  • Zur Vermeidung von Schimmelbildung an kritischen Punkten.
  • Als Bestandteil der Nachweisführung bei der Beantragung von KfW-Mitteln für geplante Sanierungsmaßnahmen oder Neubauvorhaben
  • Zur Kosteneinsparung, denn bei gleicher Dämmung können mit dem Einzelnachweis der Wärmebrücken gegenüber dem Pauschalbetrag evt. günstigere Förderprogramme (Effizienzhaus) in Anspruch genommen werden.

Haben Sie Fragen?
Gerne beraten wir Sie. Rufen Sie uns unverbindlich an.

Tel.: 089 - 124 137 53 oder 0911 - 213 49 660

Energieberater Bayern

Sehr gut
4.8
/
5
1117 Bewertungen